*

Die Umsetzung des Ho-Tu und Lo-Shu finden wir auch in der sogenannten
Pflaumenbl├╝ten Numerologie
Die hohe Kunst der Voraussage


Die Anordnung und Wirkungsweise der acht Trigramme im sp├Ąten Himmel des Lo Schu

Ren├ę van Osten war Sch├╝ler beim I-Ging Meister I Lung und
berichtet ├╝ber diese Methode in seinem gleichnamigen Buch

Pflaumenbl├╝ten Numerologie, Die hohe Kunst der Voraussage

ISBN 3-89385-236-0
Die Tabellen sind mit freundlicher Genehmigung
des Autors dem Werk entnommen.

Zur Webseite von Ren├ę van Osten
Danke f├╝r Ihr Interesse


*

Sie Schildkr├Âte



Unten

Die Schrift des Flu├č Lo (Schildkr├Âten Diagramm) aus dem Buch
I Ging f├╝r Fortgeschrittene
Strukturen, Kr├Ąfte, Kombinationen

Diederichs Gelbe Reihe
von
Diana ffarington Hook

 


*

seit 1988
die Schule f├╝r
Qigong und Kung-Fu, Tai-Chi und Meditation
in Duisburg Neudorf

Wir begr├╝├čen Sie auf unseren Webseiten zu

Tao, Meditation und ├ťbungen

aus unserem Archiv der Texte und Symbole

“Lo-Shu” - die Schrift vom Flu├č Lo

Die Philosophie des Tao und Zen ersch├Âpft sich nicht in einer Sammlung alter Spruchweisheiten.
In den Lehren und Erkenntnissen, den Weisheiten und Wissenschaften der alten Meister,
 wurzeln die praktischen ├ťbungs-Systeme von Kampfkunst, Heilgymnastik und Meditation.
Begriffe wie der Weg, die Mitte und die Kraft finden ihre
praktische Anwendung in den ├ťbungen, im allt├Ąglichen Leben der Sch├╝ler,
Praktiker und Meister des Weges.
Durch die, auf unseren Seiten vorgestellten Bewegungs- und Meditationsformen,
m├Âchten wir Ihnen einen Geschmack geben, sich selbst auf einen der
vielen praxisorientierten ÔÇ×Wege des Tao oder Zen“ zu wagen.
Auf den untergliederten Seiten zu unseren Webseiten
“Tao, Meditation und ├ťbungen“ und ÔÇ×Ch’an / Zen, das Sitzen ├╝ben“,
stellen wir eine Auswahl von Texten aus
den Archiven der Tao- und Zen-Philosophie vor.

Wir danken f├╝r Ihr Interesse, w├╝nschen Ihnen eine entspannte Lekt├╝re
und zielf├╝hrende Erkenntnisse auf einem guten Weg.


.

Texte auf diesen Seiten:


I-Ging
. Die gro├če Abhandlung .
:
 der “Ur-Ahn L├╝” sprach :
[04] . [05] . [06]
.
Lao-Tze,
das Wissen des Meisters:
[74]
:
. Taoistische Praxis 03 .
.
Thunder in the Sky
[I.12.07]
:
Lo-Shu
- der Plan vom Flu├č Lo -
:
die Zahlen im
Pao I Han San Pi Ch├╝eh


 
:

*

Zahlensymbolik des I-Ging

Die mysteri├Âsen Wurzeln des Wandlungsbuches I-Gin (Yiking, I Ching)

das Buch der Wandlungen in der Ausgabe von Richard Wilhelm
enth├Ąlt im Zweites Buch:
Das Material (Da Dschuan, genannt “Die gro├če Abhandlung”)

im Kapitel 11 “├ťber Schafgarbenstengel, Zeichen und Linien”
einige Aussagen die dem Konfuzius zugeschrieben werden
Kong Zi, Kong Tse: K'ung-tzu, ÔÇ×Meister Kong“, Kong Qiu, K'ung Ch'iu),
 der sich intensiv mit dem Wandlungsbuch befasst hat.

im ┬ž 1 hei├čt es:

Der Meister sprach:
Die Wandlungen, was tun sie denn?
Die Wandlungen er├Âffnen die Dinge, vollenden die Sachen
und umfassen alle Wege auf Erden. Dies und nichts anderes.
Deshalb ben├╝tzten sie die Heiligen und Weisen,
um alle Willen auf Erden zu durchdringen und alle Wirkungsfelder
auf Erden zu bestimmen, um alle Zweifel auf Erden zu entscheiden.

und in  ┬ž 8 hei├čt es weiter:

Darum: Der Himmel erzeugt g├Âttliche Dinge:
der Heilige und der Weise nehmen sie als Muster.
Himmel und Erde ├Ąndern und gestalten sich:
der Heilige und der Weise ahmen ihnen nach.
Am Himmel h├Ąngen Bilder, die Heil und Unheil offenbaren:
der Heilige und der Weise bilden sie ab.

Der Gelbe Flu├č brachte einen Plan hervor,
und der Lo-Flu├č brachte eine Schrift hervor:

die Heiligen nahmen sie als Muster.“

I-Ging, das Buch der Wandlungen (Wilhelm-Ausgabe, S. 260 ff)

Diese Anmerkung bezieht sich auf die mystische Herkunft
der Grundlagen des Wandlungsbuches.
Laut den alten ├ťberlieferungen wurde das I-Ging aus
zwei Dokumenten mystischer Herkunft entwickelt;
dem ÔÇ×Plan vom gelben Flu├č“ [genannt Ho-Tu] und
der ÔÇ×Schrift vom Flu├č Lo“ [Lo-Shu genannt].

Die chinesische Geschichtsschreibung sagt,
da├č der Kaiser Fu Hsi den ersten Plan auf dem R├╝cken
eines Drachenpferdes (Chi Lin) entdeckte,
welches dem gelben Flu├č [Hoang-Ho] entstieg.


Zum Ho-Tu-Modell


Das Lo-Shu soll etwa tausend Jahre sp├Ąter dem Kaiser Yu
w├Ąhrend der Begradigung des Flusses Lo nach der gro├čen Flut
 ├╝berbracht worden sein.

Auf dem Panzer einer Schildkr├Âte, die dem Flu├č entstieg,
erkannte er dieses Muster, welches denn als
ÔÇ×Schrift vom Flu├č Lo“ in das Wandlungsbuch Eingang fand

Lo-Shu, das Muster der Schildkr├Âte



Auf├╝hrliche Erkl├Ąrungen das Modell des ho-tu, finden sich bei
der o.a. Richard Wilhelms I-Ging-Ausgabe und
in dem Werk:
I-Ging f├╝r Fortgeschrittene von
Diana ffarington Hook
ISBN 3-424-00743-9

I-Ging f├╝r Fortgeschrittene von Diana ffarington Hook   Cantong Qi - das Tao der Unsterblichkeit   Astrologie des I-Ging

Diese einfachen Strukturen sind Grundlage vieler
praktisch ausgerichteter Lehrsysteme,
vom einfachen Feng-Shui bis zur feinsten Formen
der inneren Alchemie:

Cantong Qi
Das Dao der Unsterblichkeit
├ťbersetzt von
Richard Bertschinger
Deutsche Ausgabe von
Ingrid Fischer-Schreiber
ISBN 3-8105-2341-0

Danke f├╝r Ihr Interesse und
- einen guten Weg -

*


*

Also sprach der Patriarch L├╝ ( L├╝ Dong Bin ) [05]

“Du brauchst Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit!
Bist Du aufrichtig aber nicht wahr, so zeigt sich das in Deiner Rede:
Deine Worte kommen nicht aus dem Innersten, es sind keine wahren Worte!
Und es zeigt sich an Deinem Verhalten:
Dein Wandel folgt nicht Deiner Wesensnatur, es ist kein wahrer Wandel!“


Tiegel, antikes Trinkgef├Ą├č China


*

Also sprach der Patriarch L├╝ ( L├╝ Dong Bin ) [06]


“Wer das verbessern will, mu├č vertreiben,
was an seinem Bewu├čtsein au├čerhalb des urspr├╝nglichen Bewu├čtseins ist,
was von seinem Denken au├čerhalb der urspr├╝nglichen Gef├╝hle ist.

Wenn Du denkst oder sprichst, musst Du Dein himmlisches Gewissen hoch halten
 und vom gew├Âhnlichen Bewu├čtsein loslassen.

Du darfst Dein Bewu├čtsein nicht in Argwohn entzweien,
darfst Deine Gedanken nicht verwirren und Deine Gef├╝hle nicht missbrauchen;
nur dann hast Du wahres Bewu├čtsein, wahres Denken und wahre Gef├╝hle!

Wenn nur eine Haaresbreite falsch ist, ist es nicht das Dao, nicht der Weg.
Der wahre Weg durchdringt alles;
deshalb spricht man von ihm als den ÔÇÜvollkommen und wahren Weg’.“

aus dem Buch ÔÇ×Die 7 Meister des wunderbaren Tao“,
von G├╝nther Endres (Hrsg.)
Taoistische Geschichten aus der Schule der vollkommenen Verwirklichung.
Vom Werdegang der sieben Sch├╝ler des Gro├čmeisters Wang im China
des 12. Jahrhunderts,
(Chinesischer Titel ÔÇ×Ch’i-chen chuan)

L├╝-Dong Bin, auch der Urahn genannt
einer der 8 Unsterblichen der daoistischen Sagenwelt

*



Zur Auswahl-Tabelle
64 Zeichen des I-Ging
Kalligraphien in der Art der
“Kleinen Siegelschrift”


- Danke f├╝r das Interesse -


*

Tao und die 3 Sch├Ątze
*
Das I-Ging
Tabelle
der 64 Zeichen
Modelle
Das Pa-Kua,
genannt die 8 Zeichen:
Fr├╝her Himmel * Sp├Ąter Himmel
Ho-Tu * Lo-Shu
*
Die 5 Elemente
*
Ling - die Kraft des Geistes

Hun und P’o

Xin, der Herzgeist

*
 


Diagramm des
Tai-Yin
yin
 


Diagramm des
Tai-Yang
yang
 

Eine Kreisf├Ârmige Anordnung der I-Ging-Zeichen nach Schau Yung

Eine Kreisf├Ârmige Anordnung der I-Ging-Zeichen nach Schau Yung

Anja. eine Qigong-├ťbung des Wuxinggong - das Spiel der 5 Tiere - die Schlange



*

Tao-T├ę King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (74)
.

Wenn die Leute den Tod nicht f├╝rchten,
wie sollte man sie dann mit dem Tod einsch├╝chtern?
Angenommen, dass die Leute den Tod immer f├╝rchten
und sie sich doch abartig benehmen,
wer sollte sie dann festnehmen,
an ihrem verbotenen Tun hindern und hinrichten,
wer wollte das wagen ?

Es gibt immer einen Meister der Hinrichtung,
der das T├Âten praktiziert.

Nun, den Platz des Meisters der Hinrichtungen einnehmen,
um das Gesch├Ąft des Todes auszuf├╝hren, ist etwa so,
 als den Platz des Zimmermanns beim Hauen einzunehmen.

Nun, unter denen, die den Platz des Zimmermanns beim Hauen einnehmen,
da w├╝├čte ich nur wenige,
die sich nicht die eigenen H├Ąnde verletzen.

.

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

- 81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -
*



Zur ├ťbersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die ├ťbersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke f├╝r Ihr Interesse

*

Susanne Hiekel, Schule der Konzentration


Susanne Hiekel,
Konzentration, der Schl├╝ssel zur Entwicklung Geistiger Kraft
 


Qigong-├ťbungen aus dem Wuxinggong [ das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge ] - die Schlange
 


.

Qigong im Kung-Fu, Freihand├╝bungen der Shaolin
Die Freihand├╝bungen beinhalten 40 Bewegungs├╝bungen aus dem
ÔÇ×Klassiker ├╝ber die Muskel- und Sehnenerneuerung" , Yi Gin Ching
( andere Schreibweisen: I Chin Chin, yijinjing ),
welcher mit dem
ÔÇ×Klassiker ├╝ber die Reinigung des Gehirn- und Knochenmarkes"
(Shii Soei Ching, Xi Sui Jing, xisuijing
 dem Boddhidharma (Ta Mo, Dharuma), ca. 500 n.Chr. zugeschrieben werden.

*
 

... das Spiel der Gelenke ... Freihand├╝bungen im Shaolin - Qigong, Energiearbeit, Geistesschule, Meditation
Qigong im Kung-Fu, Freihand├╝bungen der Shaolin


Pa-Kua

Pa Kua [05] - die Anordnung des Sp├Ąten Himmels

die Anordnung des
Sp├Ąten Himmels

die Kosmische Schildkr├Âte mit den Zeichen des Pa-Kua, den 12 Tierkreiszeichen; aus einem Handbuch ├╝ber Tibetische Astrologie


die Kosmische Schildkr├Âte mit den Zeichen des Pa-Kua, den 12 Tierkreiszeichen;
 aus einem Handbuch ├╝ber Tibetische Astrologie
 

Das Tor zur ├ťbung [7] unsere Kursangebote


Das Tor zur ├ťbung [7] unsere aktuellen Kursangebote
 

Tao-Chi Logo von Klaus D. Schiemann, K├╝nstler in M├╝lheim. Zur Tao-Chi Webseiten├╝bersicht
Kalligraphie Tao , der Weg
Kalligraphie Chi, die Energie


Tao” - Kalligraphie
- der Weg -
 


Chi” - Kalligraphie
- die Energie -
 

Tao-Chi Kreis von Klaus D. Schiemann, K├╝nstler in M├╝lheim.



Unsere Webseiten werden wieder mal ├╝berarbeitet.
Besuche uns gerne wieder, wenn Du Zeit findest.
.
Kleine Texte zu den wichtigsten Begriffen des chinesischen Denkens,
der chinesischen Philosophie und Kalligraphien der

Yi - das Symbol der Wandlungen - I-Ching -


Zeichen des Buches der Transformation (I-GING)  findest Du

- hier -


Vielen Dank f├╝r Dein Interesse


#


.

Das Lo-Shu, Zahlensymbolik des Wandlungsbuches I-Ging

.


- das Diagramm des “Lo-Shu” -

Der Gelbe Flu├č brachte einen Plan hervor,
und der Lo-Flu├č brachte eine Schrift hervor

Pa-Kua, die Ordnung des sp├Ąten Himmels

Pa-Kua
die Ordnung des Fr├╝hen Himmels

 
Texte auf diesen Seiten :

I-Ging
. Die gro├če Abhandlung .

:
 
der “Ur-Ahn L├╝” sprach :
[04] . [05] . [06]
.
Lao-Tze,
das Wissen des Meisters:
[74]
:
. Taoistische Praxis 03 .
.
Thunder in the Sky
[I.12.07]

:

Hot Tu, die Karte vom Gelben Flu├č

Ho-Tu
- die Flu├č-Karte -

der Sp├Ąte Himmel

Pa-Kua
[“Bagua”]
- die Acht Zeichen -
die Anordnung des
Sp├Ąten Himmels
:
die Zahlen im
Pao I Han San Pi Ch├╝eh

:
Canton Qi [22]

 

I-Ching, das Buch der Wandlungen [Yi-King, I-Ging] gilt als der ├älteste Chinesischen Klassiker. Es enth├Ąlt Texte die fundamentalen Prinzipien der Philosophie von Yin und Yang.

 
I-Ching
[ das Buch der Wandlungen, auch Yiking oder I-Ging genannt ]
 
Das Pa-Kua, die 8 Grundzeichen in einer antiken Anordnung nach dem
Modell des Fr├╝hen Himmels.
Diese wird auch “Vorgeburtliche Ordnung” genannt im Unterschied zum
Modell des Sp├Ąten Himmels,
der sogenannten “Zeitlichen Ordnung
 

 

Kalligraphie Kung - erfolgreiche Arbeit
 
Yi
 - unsere Kalligraphien -
 
Kalligraphie Fu, der Meister oder der Reife Mensch
 
Fu
- Meisterschaft -
 
 

Kalligraphie Lian - ├ťben
 
Lian” - ├ťben
 
 
Kalligraphie Jie - Disziplin
 
Jie” - Disziplin
 

 


Tao-Chi, seit 1988 die Schule f├╝r
 . Kung-Fu . Tai-Chi . Qigong . Meditation . Schwertkampfkunst . Tao . Kurse . Seminare . Workshops .
in Duisburg Neudorf
- Genie├čen Sie professionellen Unterricht in unserem Traditionell eingerichteten ├ťbungsraum -