Kalligraphie Tao - der Weg

 
Kalligraphie “Tao
- der Weg -
 


 
seit 1988,
 die Schule für
 Kung-Fu und Tai-Chi, Qi-Gong und Meditation
in Duisburg-Neudorf
Kurse / Seminare / Workshops

Willkommen auf unseren Webseiten über die Tierstile im Qigong und Kung-Fu

die Schildkröte im Wuxing-Gong der Wudang-Berge


Text- und Bildmaterialien aus der Seminar- und Kursarbeit unserer Schule,
sowie uns lesenswert erscheinende Texte aus den östlichen Weisheitslehren und deren Symbolik.
Links mit den Informationen über die Inhalte entsprechender Kurs- / Seminarangebote
stehen Ihnen über die Leisten im rechten Randbereich für das Finden zur Verfügung.

!!! an unseren Seiten zum Wuxing-Gong wird noch gearbeitet !!!

:


Texte auf den Seiten
zum Spiel oder der Kunst der Fünf Tiere

Wu Xing Shu” . “Wuxing Gong ” . “ Hua-To’s Spiel der 5 Tiere

die Theorie der Entspannung [0.8 - Übungspraxis]

:

Lao-Tze, das Wissen des Meisters

. [
13] . [36] . [67] . [68] . [81] .

.

Ur-Ahn Lü [54], die 5 Geheimnisse
The Five Mysteries

:

Weitere Seiten zum Thema
“das Spiel oder die Kunst der Fünf Tiere”
mit einer Auswahl von Photos aus unserem Bilderarchiv zu Übungen
aus den Jahren 1977 bis heute

[01]
die Schlange     . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[02]
der Kranich     . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[03]
der Drache       . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[04]
der Tiger       . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[05]
der Leopard     . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[06]
die Schildkröte . Lo-Shu, das Magische Quadrat * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[07]
Gottesanbeterin . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[08]
der Adler       . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[09]
der Affe         . im Kung-Fu / -Seminare      * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[10]
der Bär         . im Kung-Fu / -Seminare       * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[11]
der Hirsch       . im Kung-Fu / -Seminare      * Qigong / -Seminare
                         .                          .
[12]
die Wildgans     . im Kung-Fu / -Seminare      * Qigong / -Seminare
                         .                          .

:

diese Seite wurde eingerichtet / überarbeitet / aktualisiert:
[26.02. 2011] / / [27.03. 2011]

:
 

Tao-Chi - seit 1988 die Schule für Tai-Chi und Kung-Fu, Qigong und Meditation in Duisburg Neudorf
Tao-Chi Kreis und Logo, entworfen 1988 von Klaus D. Schiemann, Künstler in Mülheim.Tao-Chi - seit 1988 die Schule für Tai-Chi und Kung-Fu, Qigong und Meditation in Duisburg Neudorf
Kaligraphie Chi - die  Energie


Kalligraphie “Chi
- die Energie
 

Das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge - Übungen aus der Form der Schildkröte


:

“Die Entwicklung der Willenskraft basiert auf dem Modell des Magischen Schildkröte”

[13.B.01] Die Entwicklung der Willenskraft schreitet voran,
wenn die mentale Energie gesuchte Objekte erreicht.
Wenn Du Begehrlichkeiten hast, dann ist Dein Wille fixiert auf Dinge und Du suchst danach.
Der Wille ist dann eine Funktion der Begehrlichkeit.
Hast Du viele Begierden, wird Dein Bewußtsein zerstreut;
wenn Dein Bewußtsein sich zerstreut, dann verschlechtet sich die Kraft des Willens.
Ist Deine Wille in schlechtem Zustand, dann erreicht das Denken nicht die Objekte.

:

[13.B.02] Daher ist es so:
ist die Energie des Bewußtseins einheitlich, gesammelt,
dann streunen Begehrlichkeiten nicht wild umher.
Wenn es keine umherstreunenden Begehrlichkeiten gibt,
dann wird die Willenskraft nicht geschwächt.
Wird die Willenskraft nicht geschwächt,
dann erreicht fundiertes Denken auch die Objekte.


Thunder in the Sky - The Master of the Demon Valley - Secret Teachings

Thunder in the Sky
- The Master of the Demon Valley -
[13.B] Secret Teachings about Seven Arts of Covert Correspondence

1. Die Form der Schildkröte

Kranich und Schildkröte sind in der chinesischen Literatur die Tiere, die mit Weisheit und Langlebigkeit
 in Verbindung gebracht werden. Der Schildkröte wird Intuition, Langlebigkeit und Weisheit zugesprochen.
ie lebt lange, da sie es versteht, ruhig und friedlich in ihrem Territorium ein meditatives Leben zu führen.
 Innerhalb der Fünf Elemente [Wandlungsphasen] des Wuxing-Gong der Wudangberge steht die Schildkröte
 für das Element Wasser. Die Yin-Organe sind die Nieren, das Yang die Blase,
die durch die richtige Ausführung der Bewegungen besonders profitieren.
Das Üben der Schildkrötenform fördert auch die Stabilisierung der Vitalen Lebensenergie „Ching“
 [die in den Inneren Drüsen aufgespeichert ist].

Yangsheng - das Nähren des Lebens wird bereits in den Klassikern der Medizintheorie des Gelben Kaisers gepriesen.

Handbuch der Ganzheitlichen Selbstheilung
- Dr. med. Stephen T. Chang -

Auf den Grundlagen der Daoistischen Klassiker (Lehre von Yin und Yang, den 5 Elementen etc.) arbeiten
die Praktiker des Chikung, Neikung und Dao-Yin nach Entsprechungstabellen.

Um z.B. Deine Willenskraft zu entwickeln, muß Dein Wasser-Element stark sein.
Dem Wasser-Element entsprechen in den Tabellen die Organe Niere [yin], Blase [yang]
und die Knochen [Strukuren]
Shen Cang Zhi” - Wille, Entschlußkraft, Elan und Zielstrebigkeit werden in den Nieren gespeichert.
Die Nieren sind das Yin-Organ des Wasser-Elementes, und die 5 Yin-Organe
gelten als die Aufenthaltsorte der fünf geistigen Potentiale [“Shen”].

Eine weitere Aussage ist diese:
“Das Yin ist die Wurzel des Yang; und das Yang hat die Aufgabe, das Yin zu nähren.”


Ching [die Essenz]

.
Kalligraphie “Ching” - die Essenz .


*

Das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge - Übungen aus der Form der Schildkröte


Das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge - Übungen aus der Form der Schildkröte
 


Das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge - Bilder vom Seminar mit Wudang-Meister Yuan Limin
 


:

Das Wuxing-Gong der Wudang-Berge - die Form der Schildkröte


Termine


Die Übungen zur Form der Schildkröte sind Inhalt des Kurses
Wuxing-Gong der Wudang-Berge,
der Samstags von 9:00 bis 10:00 Uhr
im Tao-Chi Duisburg stattfindet


:

Seminarangebote


derzeit keine Seminarangebote


-
Privatunterricht [Einzelstunde oder Kleingruppenarbeit] nach Terminabsprache möglich -

 


Das Spiel der 5 Tiere der Wudang-Berge - Bilder aus der Form der Schildkröte
 



- an der Verbesserung unsere Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet.

Kalligraphie “xun”  - ein Zeichen für Zeit -

Kalligraphie “xun
-
ein Zeichen für Zeit -

.

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit finden

.

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

-
hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*



der Drache erhebt sich

der Drache
- Wuxing-Gong, Energiearbeit, Bewegungs- und Atemschule  -

Das Tor zur Übung [01] unsere Kursangebote

Das Tor zur Übung [01] unsere aktuellen Kursangebote


 
Tao-Chi Seminarplan           

  
   *
Tai-Chi Ch’uan              
     .
Wudang Michuan            
     .
Shaolin Tai-Chi Ch’uan    
     .
Pa-Kua [Baguazhang]        
     .
Taiji Tjie-Kong            
     .
Taiji Sen-Kong            
     .
Pa Gua Chan                
     .
Pushing Hands [tui shou]  


   *
Kung-Fu Seminare              
     .
Partnerübung im Kung-Fu    
     .
Xingyiquan                
     .
Drachenstil                
     .
Tigerstil                  
     .
Schlangenstil              
     .
Kranichstil                
     .
Leopardenstil              
     . Gottesanbeterin           
     .
Prüfungstermine            


   *
Qi-Gong Seminare              
     .
Zhang Zhuan                
     .
Wuxinxi [Wuxinggong]      
     .
Tao-Chi Kung              
     .
Taiji-Qigong              
     .
Pa-Tuan-Chin              
     .
Baum Qigong                
     .
Duft Qigong                
     .
I-Chi-Chi                  
     .
I Chin Ching              
     .
Tugu Naxin                


   *
Tao, Meditation & Übungen   
     .
Tao Workshop              
     .
Tao Vollmond              
     .
Reiki                      
     .
Edelsteine                
     .
Nei Kung                  


   *
Ch’an / Zen das Sitzen üben  
     .
Meditations-Seminare
     .
Neumond-Zen                
     .
Meditation und            
      
Schwertkampfkünste:       
         >
Samurai-Schwert          
         >
Wudang Xingjian         
         >
Stockformen              
         >
Speerformen              
         >
Säbel                    
     .
Kalligraphie              
     .
Hara, Übung der Mitte      

                 :

   Tao-Chi Webseiten:           
   * Sight-Seeing                
     [die Übersicht]              

   *
monatsaktuellen Seiten  

  


Die Bewegungen der Fünf Tiere “Wuxing-Gong” oder “Wu Xing Shu

Long, der Drachen   Hu - der Tiger   Shé - die Schlange ...   Gui - die Schildkröte ...   Guan - der Kranich ...   Bao - der Leopard ...   Lang - die Gottesanbeterin ...

long         hu             “ shé”        “gui           guan       pao”          “lang

                                                                     das Spiel der 5 Tiere Wuxing Gong oder Wu Xing Shu, Atemschule und Heilgymnstik - Energiearbeit und Meditation

 
Wu Xing Shu
[ die Kunst oder das Spiel der Fünf Tiere ]
im Qigong und Kung-Fu
 
Atemschule und Heilgymnastik - Energiearbeit und Meditation
 
auf dem Photo: Tao-Chi Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl
”die Magische Schildkröte streckt ihren Hals”
 aus dem Wuxing Gong der Wudang-Berge
 
Seminarangebote - Kursangebote
 

Kalligraphie Hu - der Tiger


Kalligraphie "Hu"
-
der Tiger -
 

Kalligraphie Gui - die Schildkröte


Kalligraphie "Gui"
-
die Schildkröte -
 

Kalligraphie Long - der Drache


Kalligraphie "Long"
-
der Drache -
 

das Spiel der 5 Tiere Wuxing Gong oder Wu Xing Shu, Atemschule und Heilgymnstik - Energiearbeit und Meditation

 
Wu Xing Shu
[ die Kunst oder das Spiel der Fünf Tiere ]
im Qigong und Kung-Fu
 
Atemschule und Heilgymnastik - Energiearbeit und Meditation
 
 
auf dem Photo: Tao-Chi Kurs- und Seminarleiter Horst T. Kuhl
“die Goldene Schildkröte planscht im Wasser”
ein Bild aus der Schildkrötenform des Wuxing-Gong der Wudangberge

zu unseren Seiten:
Kranich - Leopard - Tiger - Drache - Gottesanbeterin - Schlange - die Texte

Seminartermine - Kursangebote