I-Ging,  Das Zeichen 61. Kung-Fu, die Innere Wahrhaftigkeit. Eine Kalligraphie nach Art der Kleinen Siegelschrift


Das Zeichen 61. “Kung-Fu”,
[Zhong Fu, Chung Fu]
die Innere Wahrhaftigkeit.

 

.


*

Die Kalligraphie des 61 Zeichens des Wandlungsbuches I-Ging

Zhong Fu [ Kung-Fu / Dschung-Fu ]

Oben:
ein Pfeil im Zentrum einer Scheibe = das Innere, Ausgeglichene.

Unten:
Ein bebrĂĽhtetes Ei im Nest,
mit einer Verlängerung nach unten = Keimkraft, Vitalität.
Darüber der bekrallte Vogelfuß = Bruttätigkeit.
Das Ganze:
zentrales, mittelhaftes Vertrauen,
das BrĂĽten wird zur SchlĂĽpfreife des KĂĽkens fĂĽhren.

I-Ging - das alte chinesische Orakel- und Weisheitsbuch

[
Offermann, S. 137 ff. ]

.

I-Ging Das Buch der Wandlungen 61

Schlagworte zum Hexagramm 61:
Höchste innerste Wahrhaftigkeit, richtiges Milieu, Geradheit, Ernst,
VertrauenswĂĽrdigkeit, Charisma, zentrales Vertrauen,
Gesinnung, ethische Reife, aufrichtigkeit, ehrlich, pflichtgemäß,
lautere persönliche Haltung


*

.

Textauszug
61 Die innere Wahrheit [die Treue, der Glaube, Vertrauen]

aus
The Taoist I Ching

The Taoist I Ching


Innere Wahrheit ist GlĂĽck verheiĂźend, wenn sie selbst Schweine und Fische erreicht.
Es ist gĂĽnstig, groĂźe FlĂĽsse zu ĂĽberqueren.
Rechtes Verhalten ist von Vorteil.

Kommentar:
Wahrhaftigkeit im Inneren
Wind oben – See unten.

Da ist Wind ĂĽber dem See, und Wahrhaftigkeit [Aufrichtigkeit] ist zwischen ihnen:
Fähige Leute überdenken ihre Urteile und schieben Hinrichtungen auf.

Das Hexagramm steht für das das Suchen nach Vollständigkeit durch leer sein. …
Wenn Dein Geist aufrichtig und konzentriert ist, dann sind Deine Gedanken rein und  wahr,
dann findet alle GrĂĽbelei ein Ende und Dein Vertrauen durchdringt das Ă„uĂźere;
Du schreitest in der echten Ăśbungspraxis voran.
Wahre Übungspraxis führt vom Niedrigen zum Höchsten, von der Oberfläche zum Grundlegen.
Du dringst vor und gewinnst tiefschĂĽrfende Erkenntnisse, erreichst  Selbstverwirklichung.

In der geistigen Alchimie, der Wissenschaft vom Goldenen Elixier, benutzt man die „Gelbe Frau“,
um zwischen Yin und Yang zu vermitteln.
Die „
Gelbe Frau“ ist die „Wahre Absicht“ [„yi“]. Innere Wahrheit ist Aufrichtigkeit  im Inneren,
 das Vertrauen in das Selbst.
Wahrhaftigkeit wird mit der Erde [„
tu“] assoziiert, welches nichts anderes als die „Gelbe Frau“ ist.
Mit der „Gelben Frau“ in der Mitte ist es möglich, Yin und Yang zu harmonisieren,
mit „dem Selbst“ und „dem Anderen“ ins Gespräch zu kommen,
auf  die Myriaden Dinge zu antworten.
Und es gibt da nichts, was nicht beeinflussbar wäre.
Daher heißt es: „Wahrheit im Zentrum ist Glück verheißend, wenn sie selbst Schweine und Fische erreicht.“
Schweine und Fische sind Bilder fĂĽr Wesen, die in Unwissenheit existieren.
Wenn das Innere Vertrauen selbst unwissende Existenzen zur Harmonie fĂĽhren kann,
wie viel mehr erst diejenigen, die ĂĽber Wissen und Weisheit verfĂĽgen.
Wenn Du Dir als Praktiker des Weges die Innere Wahrheit zu eigen machen kannst
und selbst „Schweine und Fische“ zur Kultivierung der Essenz und des Lebens bewegen kannst,
wirst Du nicht fehlen, gute Ergebnisse zu erzielen.

.

The Taoist I Ching
aus The Taoist Classics,
The collected translations of Thomas Cleary Volume four
Shambala, Boston 2000 ISBN 1-57062-488-7

Taoist Classics, Thomas Cleary


*

... Textarbeit wird fortgesetzt ...

zurĂĽck zur Tabelle

I-Ging, das Buch der Wandlungen - Zeichen  61
 
-
Kalligraphien im Stil der “Kleinen Siegelschrift” zu den Zeichen des I-Ging -

Danke fĂĽr Ihr Interesse und
einen guten Weg



*


 



*

Tao-TĂ© King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (14)
.
Nach den Dingen schauen und sie nicht sehen können -
Dies wird genannt: das Unsichtbare.
Nach den Dingen lauschen und sie nicht hören können -
Dies wird genannt: das Unhörbare
Nach den Dingen greifen und sie nicht fassen können -
Dies wird genannt: das Ungreifbare.

Diese drei dulden keine lĂĽckenlose Untersuchung,
wir betrachten sie als Einheit im Nebel:
welche Größe - doch sie blendet nicht,
welche Tiefe - doch sie verdunkelt nichts.
Ununterbrochen beständig,
erlaubt uns keine Beschreibungen -
Heimkehr zum Nicht-Sein,
wird die Form des Formlosen genannt,
ein Ab-Bild des Nichts,
unglaublich, verdunkelt wird es genannt.
 
Du triffst darauf, und Du siehst nicht seinen Kopf,
Du folgst ihm nach, und Du siehst nicht seinen Schwanz.

Den Weg der alten Meister zu erfassen,
ist der Weg, das Heute zu meistern.

Die Inhalte der uralten Anfänge zu ergründen
Wird der SchlĂĽssel zum Weges genannt.

.

*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

.



Zur Ăśbersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Ăśbersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke fĂĽr Ihr Interesse


*



.

Wuxing-Gong, das Spiel der 5 Tiere
Hua-To, der legendäre Arzt (190-265 u.Z.) gilt als Erfinder der
“Kunst der fünf Tiere” (Wu Ching Shu), mit der
“... die 5 Elementaren Energien und Kräfte des Inneren gestärkt werden ...”
sollen und Langlebigkeit erreicht wird. Seine Kunst leitete er
aus älteren Traditionen ab, die bis  in das 2. Jahrtausend vorchristlicher
Zeit zurĂĽckreichen.

*
 

Wuxing-Gong, das Spiel der 5 Tiere, Energiearbeit, Geistesschule, Meditation
... den Tiger zähmen ... Wuxing-Gong, das Spiel der 5 Tiere


.

Konfuzius - Der Meister sprach:


Der Meister sprach:

Buch der Wandlungen 61

“Gute Menschen
ĂĽberdenken Verurteilungen grĂĽndlich
und verschieben Hinrichtungen”

Konfuzius sagte:
“Anmaßend zu sein und Armut zu verachten,
das fĂĽhrt zu Unordnung.
Die Menschen wegen ihrer Unsittlichkeit zu hassen,
das führt ebenfalls zu Unordnung.”
 [8,10]

Konfuzius - von der klugen Entscheidung


Konfuzius
“
Von der klugen Entscheidung”
[Thomas Cleary]

Konfuzius - Der Meister sprach:

*


Qigong, daoistisches Gesundheitstraining im Dojo des Tao-Chi - Photos aus den Archiven der 80ger Jahre
Qigong, -  Dao-Yin - Energiearbeit und Lebenspflege, Atemschule und Meditation - Photos aus den Archiven der 80ger Jahre


Qigong, auch Dao-Yin genannt
GesundheitsĂĽbungen. Heilgymnastik aus dem alten China

Energiearbeit und Lebenspflege, Atemschule und Meditation

ganzheitlich ausgelegte Übungen zur Aktivierung von Selbstheilungskräften,
zur Kultivierung der Persönlichkeit.
Schulung von Körper, Geist und Seele
 

.



- an unseren Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke fĂĽr Ihr Interesse ...

oder ĂĽber die Bilder unten

Danke fĂĽr Ihr Interesse

*

I-Ging, das Buch der Wandlungen - Zeichen  61
Susanne Hiekel - ein Meditations-Griff aus unserem ch'an / zen :  das Sitzen ĂĽben ...


Susanne zeigt ein
Mudras ( Handgriff )
aus unserer Zen-Meditation.

- Danke fĂĽr Ihr Interesse -
 



Meditation wird auch
“zhuo wang”

zhuo wangdas Sitzen in Vergessenheit

“
Sitzen in Vergessenheit”
genannt.

Schwertkampfkunst und Meditation im Dojo der Tao-Chi
Schwertkampfkunst und Meditation im Dojo der Tao-Chi
Licht im Inneren Hof .... unterwegs im SĂĽdlichen BlĂĽtenland ... relax Your mind ... aus unseren Photoarchiven

*

qi-gong, auch dao-yin genannt, die Umsetzung der praktischen Weisheit zeigt Ocka in unserem Shaolin Atem- und EnergieĂĽbungsverfahren.


*

Die Philosophie des Tao und Zen erschöpft sich nicht
in einer Sammlung alter Spruchweisheiten.
Auf den Lehren und Erkenntnissen der alten Meister
fuĂźt das gesammte System
der ganzheitlichen östlichen Lebenspraxis.
 Begriffe wie der Weg, die Mitte und die Kraft finden
ihre alltägliche Anwendung in  Bewegungs- und
 Meditationsformen, Ăśbungen der Entspannung und
der KampfkĂĽnste, wie wir Sie Ihnen hier
auf unseren Web-Seiten vorstellen.
Auf  diesen Seiten finden Sie neben einigen Bildern, auch eine Auswahl
von klassischen Texten aus der Tao- und Zen-Literatur.
Rechts sehen Sie Ocka Song bei einer Qi-Gong-Form.
Vielen Dank fĂĽr Ihr Interesse und :
Den Frieden auf dem Weg


I-Ging - Tabelle der Zeichen

.
 


“Ocka” Song zeigt Qi-gong
im Shaolin-System
 



yi- das Zeichen fĂĽr die Wandlung. Hier direkt zur Ăśbersicht. Danke fĂĽr Ihr Interesse

“
yi”
- die Wandlung -
zur Tabelle



yi- das Zeichen fĂĽr die Wandlung. Hier direkt zur Ăśbersicht. Danke fĂĽr Ihr Interesse

“
yi”
- die Wandlung -
zur Tabelle


.

Nei Yeh - Innere Kultivierung [Entwicklung]
Kapitel 20

Tiefes Denken erzeugt Wissen.
Müßiggang und Nachlässigkeit erzeugen Ärger.
Grausamkeit und Arroganz erzeugen Groll.
Sorge und Leid erzeugen Krankheiten.
Wenn die Krankheiten einen beunruhigenden Grad erreicht haben,
dann stirbt man.
Wenn Du ĂĽber etwas zuviel nachgrĂĽbelst und nicht davon lassen kannst,
erzeugst Du Unruhe in Deinem Inneren,
und auĂźen wirst Du schwach.
Plane nichts im Voraus, sonst verläßt die Essenz ihre Wohnung.
Beim Essen gibt es nichts besseres, als FĂĽlle meiden.
Beim Denken gibt es nichts besseres, als nicht zu ĂĽbertreiben.
Begrenze diese auf ein angemessenes Niveau,
und Du bewahrst ganz natürlich Deine Vitalität.



Nei Yeh - das Innere entwickeln - eine Textauswahl

Nei Yeh ( - Das Innere kultivieren - )
eine daoistische Handschrift von 1600 Zeichen in 26 Kapiteln

*


Das Tai-Chi der Wudang-Berge


“drei Ringe umhüllen den Mond”
Heike, Bilder aus dem
Tai-Chi Ch’uan der Wudang-Berge
 

.


26. März 2010. Tao-Chi Dojo Duisburg
Photos zum Wudang Tai-Chi [Michuan Taijiquan] mit Heike
Ein Photo-Event mit Ulrike Limberg
-
Danke Uli -
 


Schule fĂĽr
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrĂĽĂźen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank fĂĽr Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns ĂĽben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 

1988, Klaus D. Schiemann, der MĂĽlheimer KĂĽnstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & Gewerbehof Duisburg-Neudorf SĂĽd


Ching, eines der 3 Schätze des Dao

Tao - einem Weg folgen ...


“jing [Ching] ”
- die Essenz -
 

*