Dui, das Heitere steht in der Frühhimmelsordnung im Südosten


*

Das Trigramm Dui, das Heitere, die Freude
steht in der Frühhimmelsordnung im Südosten

Trigramm Dui


Dui
Seine Substanz ist Yang, es übermittelt das Yang und seine Essenz ist Yin.
Dui’s Aufgabe ist es, dem Leben, welches von Kien geschaffen wurde,
 eine Form zu geben.

Im Südosten angesiedelt stellt es das Alte Yang (Tai Yang) des Sommers dar..

Sein Element ist die Essenz des Feuers.

Man vergleicht es mit jungen, noch kleinen Mädchen.
Die unkörperliche Form am Anfang des Rades ist noch ausgesprochen zart;
das Yin ist im oberen Teil des Trigramms „es zieht sich zurück“.
In den alten Schriften heißt es:
„durch seine Vermittlung spricht das Höchste Wesen.“
Seine Natur ist die Heiterkeit, Zufriedenheit,
welche lähmt aber auch die Härte,
die Künste der Magie und des Orakels.
Sein Sinnbild ist der Widder, stark, hart und entschieden und fruchtbar.

Dui entspricht dem See, dem Mund und der Zunge.

Seine Zahl im Kreis des Frühen Himmels ist die 2.


Dui's Zahl im Kreis des Frühen Himmels ist die 2

.....
... weiterer Text ist geplant ...

*

.

Den Tiger unterwerfen, Kapitel 22 des  Xing Ming Gui Zhi


*

Den Tiger unterwerfen, Kapitel 22 des  Xing Ming Gui Zhi

Kan, der Mond, ist das Blei.
In ihm ist die
wu-Erde enthalten.
Ihm einen Namen gebend, nennt man ihn "Tiger".

[...]

Deshalb läuterten die heiligen Meister über Generationen hinweg
durch das Herabsteigen des Drachen ihr Selbst,
und durch die Unterwerfung des Tigers beherrschten sie ihr
Herz.

[...]

Tritt in die Höhle des Tigers ein, und suche nach des Tigers Sahne,
in ihr befindet sich der exzellente Geschmack des Butterfettes.

[
Quelle: Martina Darga, Xingming guizhi: Kapitel 22, S. 155-157]


Martina Darga, Xingming guizhi


* * * * * * *

*


*


Lao-Tze, Tao-Té King
81 Verse über den Weg und die Kraft

76, das Prinzip des Lebendigen

Der Körper eines Babys ist weich und leicht.
Eine Leiche ist hart und steif.
Junge Pflanzentriebe und Bäume sind zart und voller Saft.
Tote Blätter sind spröde und trocken.

Wenn Du steif und unnachgiebig bist,
bist Du so gut wie tot.
Wenn Du weich und flexibel bist,
bist Du wirklich lebendig.

Soldaten, die zum Töten ausgebildet sind, werden sterben.
Ein Baum, der sich nicht im Wind beugen kann, zerbricht.
Ist hier ein nützlicher Spruch:
je härter sie kommen, desto härter fallen sie.
Und hier ein anderer:
Das Zarte und Weiche erbt das Erdreich.

*

81 Sprüche des Meisters

Zur Auswahl Lao-Tze’s 81 Verse

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

Zur Tabelle

Tabelle, Auswahl

I-Ging. Auswahl der 64 Kalligraphien
- Danke für das Interesse -

* * * * * * *

*

Kung-Fu, den Tiger bändigen ...
Hu San Niang, die Schwertkämpferin vom Liang-Shan-Po
Han Hsiang-Tzu, einer der 8 Unsterblichen des Tao

.

dui - das Heitere, der See



Die Flöte

die Flöte des Han Hsiang-Tzu

Symbol des Dao-Unsterblichen Han Hsiang Tzu


*


So finden Sie unser
neues Dojo im
Freizeit- & Gewerbehof
47057 Duisburg-Neudorf Süd

Grabenstraße 180
( Ecke Koloniestraße )

-
Kontaktformular -

Danke für Ihr Interesse

 


.

Konfuzius - Der Meister sprach:


Der Meister sprach:

Buch der Wandlungen Dui

“Gute Menschen
gründen Vereinigungen
für Erziehung und
gemeinsames Handeln.”

Konfuzius sagte:
“Wenn Dir ein weiser Mensch begegnet, strebe danach,
ihm ebenbürtig zu werden.
Wenn Dir ein dummer Mensch begegnet,
lerne aus seinen Fehlern.”
 [4, 17]

Konfuzius - von der klugen Entscheidung



Konfuzius
Von der klugen Entscheidung
[Thomas Cleary]

Konfuzius - Der Meister sprach:

*


... Strandpromenade vor Sonnenuntergang ...
der Kleine Tiger lauscht dem Regen ... Grundschulübungen im Shaolin-Kung-Fu
Alex Kruppa - der Weg der Kleinen Tigerin, ein Bild aus der kurzen Form des Ch'an Shaolim-Si Tao


- der Weg der Kleinen Tigerin -
Alex Kruppa, Bilder aus der kurzen Form
im Kung-Fu des Ch'an Shaolim-Si Tao

-
unsere Kursangebote -
 



Pa-Kua, die Ordnung des frühen Himmels

Pa-Kua
die Ordnung des
Frühen Himmels




*

Thomas Cleary. The Taoist Classics Volume 3 (S. 87 – 116),
übersetzte in Vitality, Energie, Spirit
76 Lehrreden aus der Schule des Urahn Lü Dong Bin.

72 Joyfulness

One should not be happy or delighted when the spiritual work takes effects,
for when the mind is delighted the energy floats up and one becomes greedy.
When sitting in meditating, joyfulness in the mind is the blooming
of the mind blossom – it is best to nurture this.

72 Freude

Du solltest weder glücklich noch voller Freude sein,
wenn Deine spirituelle Arbeit ihre Wirkung zeigt,
denn ist der Geist freudig erregt, steigt die Energie auf,
und Du wirst begierig. Wenn Du in der Meditation sitzt,
dann ist die Freude im Geist das Aufblühen der Blüte des Geistes
 – es ist besser, dieses zu nähren.

[
Auswahl von Texten aus der Schule des Urahn Lü ]




Tabelle, Auswahl


I-Ging. Auswahl der 64 Kalligraphien
- Danke für das Interesse -

* * * * * * *

*

Qigong - Atemschule, Heilgymnastik und Meditation

.


.

Hua-Hu Ching ... Lao-Tze's unbekannte Lehren ...


Lao-Tze’s unbekannte Lehren.
Weisheiten aus dem Hua Hu Jing [81]

Was ist die Botschaft ?

Die Höheren Wahrheiten können angedeutet werden durch Worte -
und das ist gut so ...
Doch die Worte können sie nicht voll erfassen.

Daher nimm Dir Zeit - hier und jetzt.

Lausch auf das, was ohne Worte ist.
Horche auf das Gesetz, was in tiefer Bedeutung harrt und nicht niedergeschrieben ist.
Verehre das Un-Nennbare - Verinnerliche das Gestaltlose.
Liebe Dein Leben und vertraue auf “Tao”, den Weg.
In dieser Liebe bleibe verbunden mit dem nichtsichtbaren Urquell des Universums,
und alles was Du brauchst, fällt Dir zu.
Du brauchst Dich nicht zurückziehen in geistiger Abgeschiedenheit.
Sitze hier, mitten in der Welt, frei und sanft, besinnlich,
natürlich, ohne Kunstgriffe, voll und ganz unterstützt und gefördert vom “Tao”,
dem Weg zur Vollständigkeit.
Ermutige die anderen, sei freigebig zu allen,
mit jeder Handlung und mit jedem Schritt läutere die Welt,
am helligten Tag wirst Du zum Himmel aufsteigen.

Der Hauch des “Tao” spricht,
wenn Du im Einklang mit ihm lebst, kannst Du ihn deutlich hören.


Weisheiten der Tao-Meister, Hua Hu Ching, Lao-Tzes unbekannte Lehren ...

07 * 13 * 15 * 17 * 18 * 22 * 27
 *
34 * 51 * 55 * 61 * 62
*
71 * 81 *

*

Tai-Chi Ch’uan - Kampfkunst, Heilgymnastik und Meditation  -  Kurse im Tao-Chi Dojo Duisburg


Tai-Chi Ch’uan

Kampfkunst, Heilgymnastik und Meditation
-
Kurse im Tao-Chi Dojo Duisburg -
 

Ji Jing Ching - Freihandübungen aus dem Shaolin. Der Affe bietet den Pfirsich dar ....


.

Qigong im Kung-Fu, Freihandübungen der Shaolin
Die Freihandübungen beinhalten 40 Bewegungsübungen aus dem
„Klassiker über die Muskel- und Sehnenerneuerung" , Yi Gin Ching
( andere Schreibweisen: I Chin Chin, yijinjing ),
welcher mit dem
„Klassiker über die Reinigung des Gehirn- und Knochenmarkes"
(Shii Soei Ching, Xi Sui Jing, xisuijing
 dem Boddhidharma (Ta Mo, Dharuma), ca. 500 n.Chr. zugeschrieben werden.

*
 



- an unseren Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*

I-Ging, das Buch der Wandlungen - Zeichen 58


Das Trigramm Dui, das Heitere, die Freude
 


Tao, ... einem Weg folgen ...
-
Kurse im Tao-Chi Dojo Duisburg -
 



dui ...
   kien ...   sun ...

dui [02]”                  “kien [01]”                  “sun [05]

li ...
   der Frühe Himmel ...   kan ...

li [03]”                “ chung [09]”                “kan [06]

tschen ...
   kun   ken ...

tschen [04]”                  “ kun [08]”                  “ken [07]

oben:
die Kalligraphien zu den Trigrammen
angeordnet nach den Regeln des Frühen Himmel.

Zu kleinen Beschreibungen, einfach auf die Zeichen klicken.

Viel Spaß, und Danke für das Interesse.



*

Tai-Chi Wu Xing Gong, eine Bewegungsform in 28 Bildern


oben

“Tai-Chi Wu Xing Gong”
eine Bewegungsform in 28 Bildern

-
Danke für das Interesse -

*

 


Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrüßen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns üben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 

1988, Klaus D. Schiemann, der Mülheimer Künstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & Gewerbehof Duisburg-Neudorf Süd


Ching, eines der 3 Schätze des Dao

Dui’s Aufgabe ist es, dem Leben, welches von Kien geschaffen wurde, eine Form zu geben.



tao, der Weg

tao

té



 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen

heng

heng

*



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

   “
mu”   

 huo, das Element Feuer

   “
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

jing - der Brunnen

jing

*


jing [Ching]
- die Essenz -