Gen, das Zeichen der Stille, der Meditation. In der Ordnung des Frühen Himmels hat es seinen Platz im Nordwesten.

.


*

I-Ging
Das Trigramm “Gen” hat in der Ordnung des Frühen Himmels
die Position im Nordwesten inne.

Das Bild
zeigt einen nur flüchtig angedeuteten Körper im Vergleich zu dem
überdimensionierten Auge.


Gen:
Seine Substanz ist Yin, es übermittelt das Yin,
seine Essenz ist Yang.

“Gen”’s Aufgabe ist es, der Erde die Materie darzubringen.

Angesiedelt im Nordwesten stellt es das „Alte Yin“ (tai yin) des Winters dar.

Wie das Wasser, sein Element, gibt es Feuchtigkeit ab und steigt abwärts.
.

In der Familie wird “Gen” mit dem jüngsten Sohn verglichen;
allein das Yang „zieht sich zurück“.
Die Schriften berichten, daß durch seine Vermittlung
„das Höchste Wesen die Sprache vollendet“.

“Gen”’s Natur ist das Prinzip des Stillstand, des Hindernisses und der Dauer.
.
Als Sinnbilder gilt der Hund, der bei Lao-Tze das Symbol
der vergänglichen Seite der Dinge berührt.

Es entspricht dem Berg, der Hand und dem Finger.

Seine Zahl in der Reihenfolge des Frühen Himmelskreises ist die 7.






... weiterer Text zu dieser Seite ist noch in Arbeit ...




.....

wir danken für Ihr Interesse

Zur Übersicht



*



*

Tao-Té King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (69)

Die Meister der Strategie haben diesen Leitsatz:
"Nicht riskiere ich es, als Hausherr zu handeln,
sondern handle besser als Gast.
Ich erdreiste mich nicht, einen Zoll vorzurücken,
sondern ziehe mich lieber einen Fuß zurück."

Dieses wird genannt "sich bewegen, ohne Bewegung,
die Ärmel hochkrempeln, ohne die Waffen zu zeigen,
Positionieren ohne Kampf,
Erobern ohne Gewalt".

Da gibt es keine größere Gefahr,
als einen Gegner zu unterschätzen.
Seinen Gegner unterschätzen heißt
den Verlust seiner
drei Schätze riskieren.

Daher verhält es sich also:
Wenn widerstreitende Kräfte sich messen,
siegt der, der in der echten Harmonie verweilt.


*
*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das alte Wissen der Meister -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


- das Wissen des Meisters -

:



Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse



*

Meditation & Konzentration. essenzielle Übungen für den Weg.
Ch'an / Zen. Meditation in der Schwertkampfkunst



Meditation wird auch als
“zhuo wang”

zhuo wangdas Sitzen in Vergessenheit

Sitzen in Vergessenheit
bezeichnet.

Lü Tung-Pin, einer der 8 Unsterblichen

.



dui ...
   kien ...   sun ...

dui [02]”                  “kien [01]”                  “sun [05]

li ...
   der Frühe Himmel ...   kan ...

li [03]”                “ chung [09]”                “kan [06]

tschen ...
   kun   ken ...

tschen [04]”                  “ kun [08]”                  “ken [07]

oben:
die Kalligraphien zu den Trigrammen
angeordnet nach den Regeln des Frühen Himmel.

Zu kleinen Beschreibungen, einfach auf die Zeichen klicken.

Viel Spaß, und Danke für das Interesse.



*



Pa-Kua, die Ordnung des frühen Himmels

Pa-Kua
die Ordnung des
Frühen Himmels


“Gen” - die Stille, der Berg
 

Buch der Wandlungen 52


.

Zhuge Liang’s “shen-shu, Orakel der heiligen Zahlen”
ist eines der beliebtesten Weisheitsbücher in China
und Ostasien.
384 kurze Texte für die Arbeit mit
dem “inneren Meister”.

Shen Shu 156

Shen Shu - das Orakel der Heiligen Zahlen

im
Shen Shu, das Orakel der Heiligen Zahlen
des Zhuge Liang
heißt es unter 156:

“Du nimmst an erregten Debatten teil; die Wellen schlagen hoch, Blasen kochen über.
Deine Sache nimmt dadurch längst noch keinen Schaden -
auch wenn Du Deine Zeit schlecht nutzt.“

Das Orakel stellt fest, daß Du Dich zurzeit viel mit Schaumschlägereien abgibst.
Du suchst den Kontakt und das Gespräch mit anderen Menschen.
Das bringt Dich jedoch nicht wirklich weiter, wirft Dich und Deine Projekte aber auch nicht zurück.
Du solltest Dich jedoch trotzdem verstärkt um die kluge Nutzung Deiner Möglichkeiten bemühen.
 Das Orakel rät dazu, weniger zu reden und mehr zu handeln.



Shen Shu

Kalligraphie shen - der Geist

zur Tao-Chi Leseproben-Auswahl
( in Arbeit )

 -- [
298] --

[
005] * [369] * [034] * [208] * [071] * [211] * [151] * [156] * [161]

.

Der Author, Zhuge Liang war ein daoistischer Weiser, sehr vielseitig
Dichter, Musiker, Staatsmann, Krieger und Feldherr.

Das Buch ist bei Ryvellus ISBN 3-89453-016-2 erschienen.
Wir verdanken die deutsche Ausgabe / Übersetzung:
Stephan Kappstein, Anna Paula Alves de Jesus und Eva Luckenbach.



mehr

- hier -

Danke für das Interesse



Yi - die Wandlung - Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse


*

.



Pa-Kua, die Ordnung des frühen Himmels

Pa-Kua
die Ordnung des
Frühen Himmels


“Gen” - die Stille, der Berg
 



- an der Verbesserung unserer Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben



qi men
-
das Tor der Zeit -

.

Unsere Texte mit Kalligraphien zu chinesischen Symbolen und
Grundbegriffen des chinesischen Denkens,
wie etwa der Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet.

Danke für Ihr Interesse

*

Gen - das Prinzip des Stillstand, des Hindernisses und der Dauer.



tao, der Weg

tao

té



 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen

gen

gen

*



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

   “
mu”   

 huo, das Element Feuer

   “
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

xin

xin

*


Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrüßen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns üben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 

1988, Klaus D. Schiemann, der Mülheimer Künstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & gewerbehof Duisburg-Neudorf Süd


Ching, eines der 3 Schätze des Dao


jing [Ching]
- die Essenz -