I-Ging, Kalligraphie zum Zeichen 36, ming-i, die Verdunkelung des Lichtes


I-Ging, Kalligraphie zum Zeichen 36;
“ming-i”, das Verborgene Licht
 

.


*

Die einzelnen Bilder in der Kalligraphie zum Zeichen 36;
ming-i”, das Verbergen des Lichtes zeigen:

oben links: ein offenes Fenster, daneben der Neu- oder Dunkelmond
(Zwielicht, Dämmerschein).
darunter: mit Pfeil und Köcher bewaffneter Barbar aus dem Norden.




Ein Bild der Gefahr, Heimtücke;
ungenügender Lichtschein,
trügerisches Zwielicht ...

“Ming: helle, scheinen; der durch das Fenster scheinende Mond.”
“Yi: mit Schießbögen bewaffnete Leute, Barbaren, Anwohner der östlichen
Meere, Bewohner der Länder im Südwesten.”

Dr. L. Wieger, S.J. - Chinese Characters

[
Wieger, S. 119, S. 156 ]

“Argwohn, verwundung, Schaden, Übel.”
[ Philastre, S. 74 ]


Das Zeichen spricht von dunklen Machenschaften, Verwirrungen, welche ungute
Angriffe begünstigen. Es gibt auch im Inneren Gefahr.

Es wird geraten, in solchen Umständen geschmeidig zu bleiben,
sich anzupassen, nicht glänzen zu wollen
( “sein Licht verdunkeln”, unter den Scheffel stellen ).
In seinen Urteilen sollte man Maß, Ausgewogenheit und Toleranz
berücksichtigen, und Wege zu intelligenterem Handeln finden.
Nur mit Augenmaß und geschärftem Blick läßt sich größeres Unheil abwenden.

.....

... weiterer Text ist in Vorbereitung ...



Danke für das Interesse


Tabelle / Übersicht



Kalligraphien zu Zeichen des I-Ging


*
 



*

Tao-Té King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (50)
.
Mit Deinem Eintreten ins Leben kommt das Eintreten des Todes.
Die Gefährten Deines Lebens,
so heißt es, sind drei von zehn.
Die Gefährten Deines Todes,
so heißt es, sind ebenfalls drei von zehn.
Die anderen,
die durch ihr Leben und Handeln in das Reich des Todes vorstoßen,
 so sagt man,
sind ebenfalls drei von zehn.

Nun hörte ich von einem Adepten, der das Leben aushält;
er durchreist die Länder und trifft weder Büffel noch Tiger.
Er kommt in eine Schlacht und ist ohne Rüstung und Waffen.

Der Büffel findet keinen Ort, um sein Horn hineinzustoßen.
Der Tiger findet keinen Ort, um seine Klauen hineinzuschlagen,
und auch die Waffen finden keine Stelle,
die ihre Klingen aufnehmen könnte.

Warum dies wohl so ist?
Gewiß weil dieser eben frei von tödlichen Stellen ist.
.

*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -
*



Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse


*

Das Licht leuchtet in der Dunkelheit



- an unseren Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit und Lust haben

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*

Ming-I  36 die Erleuchtung verbergen


.

Konfuzius - Der Meister sprach:


Der Meister sprach:

Buch der Wandlungen  36

“Gute Menschen sondern sich nicht
vom Volk ab.
Trotz ihres erleuchteten Geistes
wahren sie bescheidene Zurückhaltung”

Konfuzius sagte:
“Sich seltsamen Dingen zu widmen ist schädlich.”
 [02, 16]

Konfuzius - von der klugen Entscheidung


Konfuzius sagte:
“Mach Dir keine Sorgen,
ob die anderen Dir Anerkennung zollen.
Sorge Dich wegen Deiner unzureichenden Leistungen.”
[14,32]
.


Konfuzius sagte:
“Man kann sagen, daß Onkel Tai vollkommen tugendhaft war.
Dreimal verzichtete er auf die Königswürde,
und trotzdem erfuhr das Volk
nie etwas davon,
weder spendete es ihm Beifall.”
[08, 01]

Konfuzius
Von der klugen Entscheidung
[Thomas Cleary]

Konfuzius - Der Meister sprach:

*




yi- das Zeichen für die Wandlung. Hier direkt zur Übersicht. Danke für Ihr Interesse

yi
- die Wandlung -
zur Tabelle



yi- das Zeichen für die Wandlung. Hier direkt zur Übersicht. Danke für Ihr Interesse

yi
- die Wandlung -
zur Tabelle


.



“Kümmere Dich nicht damit,
Bilder zu machen oder Bandaufzeichnungen zu erstellen.
Dies sind überflüßige Auswüchse einer gesetzten und bequemen Lebensweise.
Kümmere Dich mehr um den Geist,
der sich immer wieder von Dir entfernt.”

Carlos Castaneda
in

The Wheel of Time - das Rad der Zeit
[ III.02 ]

Carlos Castaneda - The Wheel of Time III-02



*



*


Tarot - 8 Kelche - die Dinge verlieren ihre Wichtigkeit

Tarot “ 8 Kelche “
[ Neumond, Mondfinsternis ]

sprechende Bilder:
genug, ...
... es ist an der Zeit, die Party zu verlassen ...

.

yue - der Mond


[
Kalligraphie “yue” - der Mond]

*

.

Bei Da Liu heißt es:


Das Licht ist verdunkelt

... es ist Nacht, überall herrscht Dunkelheit ...
es ist Zeit, seine Kräfte zu sammeln und mit Geduld die Morgendämmerung zu erwarten ...
wenn Du über Fähigkeiten und Kenntnisse verfügst, ist es besser,
Deine Klugheit zu verbergen.

Es macht Sinn, sich mit ernsthaften Studien zu befassen, durch Lernen und Forschen,
sein Wissen zu erweitern; Handeln ist nicht angesagt ...

Das Urteil
“Verfinsterung des Lichtes.
Es ist von Nutzen, in harten Zeiten
Ausdauernd zu sein.”

.

Das Symbol:

“Die Sonne, die unter die Erde sinkt:
Ein Symbol der Verfinsterung des Lichts.
Nähert er sich seinen Leuten,
so verhüllt der überlegene Mann sein Leuchten,
sein Glanz aber bleibt.”

Da Liu - das Münzorakel

Da Liu - das Münzorakel

*

I-Ging 36, die Linien

I-Ging 36, die Linien

Zu den 6 Linien sagt das Ho Lo Li Schu:

9 auf Platz 1: Hüte Dich vor schnellem Fortschritt.
6 auf Platz 2: Folge dem natürlichen Weg [“tao”].
9 auf Platz 3: Verwirkliche Veränderungen Schritt für Schritt.
6 auf Platz 4: Nutz jede Gelegenheit, Deine Kräfte zu erneuern.
6 auf Platz 5: Behalte Deine Visionen, Ziele und Pläne für Dich.
6 auf Platz 6: Sei bereit, aus Fehlern zu lernen.

Astrologie des I-Ging, das Ho Lo Li Schu

Astrologie des I-Ging, das Ho Lo Li Schu


*


Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrüßen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns üben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 

1988, Klaus D. Schiemann, der Mülheimer Künstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & Gewerbehof Duisburg-Neudorf Süd


Ching, eines der 3 Schätze des Dao

... das Licht der Abendsonne ... wie ein Goldenes Elixier ...


jing [Ching]
- die Essenz -
 

*