I-Ging, Kalligraphie 35, Jin, der Fortschritt,  Zwei Vögel auf einem Ast, darunter die Sonne im Aufstieg.


I-Ging, Kalligraphie 35,
Jin” - Fortschritt
 



*

I-Ging, Kalligraphie 35, Fortschritt, 
Zwei Vögel auf einem Ast, darunter die Sonne im Aufstieg.

Die Themen, die unter diesem Zeichen besprochen werden sind:
das Gewinnen von Einsichten, Dinge voranbringen, die Transformation der Materie,
der Weg, Ziele zu erreichen, Aufklärung, Erkenntnisse, die uns den Weg weisen,
wirtschaftliches Wachstum und Mehrung ...

... die Arbeit an den Texten dieser Seite wird im Verlaufe dieses Jahres fortgeführt ...

 Danke für Ihr Interesse, Ihren Besuch bei uns,
und ...

schau’n Sie mal wieder rein,
wenn Sie Zeit finden ...

-
Tao-Chi monatsaktuell -





*

.

Kung-Fu im Tao-Chi Duisburg



*

Tao-Té King
 
"Das Buch vom Weg und der Kraft"
Die 81 Schriften des alten Meisters Lao-Tze (74)
.

Wenn die Leute sich ausgesaugt fühlen,
und sie vorwärts zum Tod schauen,
welchen Sinn macht es,
ihnen da noch mit dem Tod zu drohen?

Wenn die Leute Angst haben zu sterben
und die Gemeinen zum Tod verurteilt werden,
wer wird sich trauen,
die üble Strafe selbst zu vollstrecken?

Aber das heißt nicht,
daß Du oder ich Leben und Tod von irgendwem
in unsere eigenen Hände nehmen könnten.

Das ist als wenn wir einen Schneidbrenner
ohne vorheriges Training benutzen würden.
Was würde da anderes herauskommen,
als wenn wir uns übel unsere Finger verbrennen.

.

*

Zur Auswahl

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

-
81 Verse des Alten Meisters Lao-Tze -


Lao-Tze - das Wissen des Meisters -
*



Zur Übersicht und Auswahl unserer I-Ging-Kalligraphien

*

Die Übersicht der Tao-Chi Web-Seiten:
sight-seeing - ein guter Weg.

Danke für Ihr Interesse

*

... unterwegs im Südlichen Blütenland ... aus unserer Bilderglerie


*


Textauszüge aus dem Kapitel II “ The Secret of the Golden Flower”

II. Urgeist (yüan-shen) und bewußter Geist (shih-shen)
Im Geheimnis der goldenen Blüte

Kreisen des Lichtes. Die Erfahrung der Goldenen Blüte ... Mokusen Miyuki ...

[
Ausgabe Miyuki S.108 ff ]


heißt es:
Das Chi der Essenz (ch’ing-ch’i) folgt dem zyklischen Werden und Vergehen von Himmel und Erde
 und ist ebenfalls vergänglich. Aber auf dem Ur-Geist, dem nicht-Endlichen (wu-chi) beruht die Erschaffung
 Himmels und der Erden.
Wenn der, der das Dao sucht, den Urgeist zu wahren vermag, dann transzendiert er das Leben
über yin-yang hinaus und ist nicht mehr der dreifältigen Welt verhaftet.
Diese Transzendierung ist nur möglich, wo einer seine wahre Natur erkennt.
Eben diese Erkenntnis ist gemeint mit dem Ausdruck
„sein ursprüngliches Antlitz schauen“.

...

Wenn ein Mensch im Mutterleib empfangen wird, wohnt der Ur-Geist im Geviertzoll,
der bewusste Geist aber wohnt in der Tiefe des Herzens ...

xin, der Herzgeist   Natürlichkeit ist er Weg ... xing ...   gutes, klares Denken ... yi ...

xin”            “xing ”            “ yi

Lebt man nur einen Tag ohne Nahrung, so leidet das Herz, hört man Erschreckendes,
so beginnt es wie wild zu schlagen, hört man Böses, so windet es sich in Qualen

...

erblickt man Schönheit,
so lässt es sich blenden … Der Himmelsgeist aber, wie sollte der auch nur im geringsten berührt werden
...
Das irdische Bewußtsein ist wie ein mächtiger Feudalstaat oder ein rauer General,
der den Himmlischen Herrscher hintergeht und dadurch schwächt, um die Macht an sich zu reißen.
Geschieht dies lange genug, so gerät alles in größte Unordnung
...
Der Ur-Geist liebt die Stille, während der bewusste Geist Bewegung sucht.
Er lässt sich von Affekten und Wünschen treiben. Bei diesem Raubbau bei Tag und bei Nacht
versiegt der Quell des Lebens. Und es kommt die Zeit, da die Lebenskraft des Ur-Geistes erschöpft ist
 und das Bewußtsein seine Wohnstätte (den Leib) verlässt.
...
Wenn einer den Ur-Geist erhalten will, so kann er dies nur,
wenn er den bewussten Geist in Zucht und Zaum nimmt.
 Eine Methode, solches zu beherrschen, ist die Übung der Zirkulation des Lichtes
... .

shen - der Geist

shen
- der Geist -


shen-chieh – geistiges Verstehen
shen-ch’ing – Geist und Gefühl
shen-hsien – Die Unsterblichen im Taoismus
shen-huo – das Geist-Feuer
shen-ming – Wirken des Geistes und die Erleuchtung
shen-shih – Geist und Bewußtsein
shen-shih – Raum des Geistes, unteres Elixierfeld
shen-tan – Elixier des Geheimnisses
Shen-yu – das freie Umhergehen des Geistes

yi ...

*


.

Konfuzius - Der Meister sprach:


Der Meister sprach:

“Gute Menschen strahlen Klarheit und geistige Kraft aus.”

Buch der Wandlungen 35

Texte in Vorbereitung.
Danke für Ihr Interesse
“.....”
 [06, 13]

Konfuzius - von der klugen Entscheidung

Konfuzius sagte:
“.....”
[07, 03]

.

Konfuzius
Von der klugen Entscheidung
[Thomas Cleary]

Konfuzius - Der Meister sprach:

*



So finden Sie unser
neues Dojo im
Freizeit- & Gewerbehof
47057 Duisburg-Neudorf Süd

Grabenstraße 180
( Ecke Koloniestraße )

-
Kontaktformular -

Danke für Ihr Interesse

 



- an der Verbesserung unserer Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben

Unsere Texte mit Kalligraphien zu chinesischen Symbolen und
Grundbegriffen des chinesischen Denkens,
wie etwa der Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

-
unsere monatsaktuellen Seiten -

werden zeitnah freigeschaltet.

Danke für Ihr Interesse

*

I-Ging, eine Kalligraphie zum Teichen  35 .....  - mehr Texte demnächst
Pockecks - Partnerübungen im Kung-Fu



yi- das Zeichen für die Wandlung. Hier direkt zur Übersicht. Danke für Ihr Interesse

yi
- die Wandlung -
zur Tabelle



yi- das Zeichen für die Wandlung. Hier direkt zur Übersicht. Danke für Ihr Interesse

yi
- die Wandlung -
zur Tabelle


*

Huainanzi [III.127]

”Hälst Du Äußerlichkeiten für wichtig,
so wirst Du innerlich daran ersticken.
Menschen, die Jagd auf Wild machen,
sehen die Berge nicht.
Sind Deine Wünsche nach außen gerichtet,
so wird Dein Licht verdunkelt.”

Texte aus dem Huai Nan Tzu

Texte aus dem Huai Nan Tzu

. [
A1] . [A2] . [008] . [018] . [033] . [109] .
. [
036] . [092] . [127] .

The Book of Leadership & Strategie     die deutsche Übersetzung : das Tao der Politik

Das Buch über Führung und Strategie
aus dem Kapitel III
„Über den Frieden“

Huai Nan Tzu
übersetzt von Thomas Cleary

*

.

Unseren Text über
das Wesen der Kampfkünste lesen Sie hier:

wu-shu

*

Kormoran
1988, Klaus D. Schiemann, der Mülheimer Künstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & gewerbehof Duisburg-Neudorf Süd


Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrüßen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns üben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 


Ching, eines der 3 Schätze des Dao


jing [Ching]
- die Essenz -