.



*

Die acht Richtungen nach Shou Kuan Ch’uan [01]
(die Reden/Aufzeichnungen über die Neun Paläste,
die Vorbedeutung der acht Trigramme)

Kan [K’an] ist das Wasser, der mittlere Sohn, der Mond und die Seen;
im Tierreich ist es das Schwein, in der Menschenwelt sind es die Diebe,
seine Zeit ist der frühe Winter.

Im Körper sind K’an zugeordnet: das urogenitale System: die Nieren und Blase,
der Unterleib und die Knochen, die Haare, die Ohren und die Körpersäfte.

Kan ist die Mühe, ist Stillstand, ist Dunkelheit.

Das „Tun von Kan“ ist mühselig und auch gefährlich,
sein „Geschäft“ ist das Fliegen, Abgehobenheit, das über den Dingen Schweben,
es liebt das Risiko. Ihm unterstehen die Räder, auch das Rad der Zeit.
 
Seine Beschwerden und Problem kommen vom Mond, von schlechter Wasserqualität
oder dem Regen, von Bedrohung, Katastrophen, Armut und Not;

Krankheiten basieren auf Stagnation der Körpersäfte [jing], Kälte und Gift.
trage Sorge für „reines Blut“ [trinke reines Wasser, frische gepresste Obst-,
 Gemüse-, Frischpflanzenpresssäfte],
Kan unterstehen die Wasser-Krankheiten [Ödeme, Blutungen, Erkältungen],
vermeide Anspannung, im Körper wie im Geist.
Erlerne eine für Dich und Deine Verhältnisse praktikable und wirksame
 Entspannungsmethode, um Körper, Geist und Seele zu Harmonie zu bringen.
Häufig auftretende Depressionen, Furcht und Verlust der Kontrolle,
Schrecken und Phobien sollten Dir Anlaß geben, Dich konstruktiv mit
Deiner Psyche und den Inhalten Deines Unbewussten auseinander zu setzen,
notfalls mit Hilfe eines Experten.

Ausforschen des Verborgenen, Dunkelheit erhellen, Gruben und Löcher
untersuchen und zu stopfen erfordert Geduld.
Einsamkeit kann hilfreich oder schädlich sein, von Fall zu Fall.
Es ist immer ratsam, mit seinem Unbewussten auf gutem Fuß zu leben,
ein offenes Ohr für seine Empfehlungen zu haben.


Das Buch der Wandlungen [Yijing] verbindet das Trigramm Kan,
das Abgründige, mit dem Wasser.

"Kan das im Norden steht, hat als Symbol die Talschlucht.
Wie das Wasser keine Mühe scheut, sondern sich immer der tiefsten Stelle
 zuwendet, weshalb ihm alles zufließt, so ist der Winter im Jahresablauf
 und die Mitternacht im Tagesablauf die Zeit der Sammlung.
Kan hat als Bild das Wasser, das von oben kommt (aus einer Gebirgsquelle)
und auf der Erde in Bewegung ist in Flüssen und Strömen und alles Leben
auf Erden veranlaßt."

In Verbindung mit der klassischen chinesischen Medizin ist das Trigramm Kan
 auch ein Symbol für die Lebenspforte Ming Men:
[
ein Fachartikel über diesen Link ]

K’an bringt Schwierigkeiten und Hindernisse,
Widerstände bei Ausführung von Plänen.
Verluste, Stagnation und Probleme.

Kan’s Zahl ist die 1,
 seine Farben sind Weiß (rot) und Schwarz.



- weiterer Text zu dieser Seite ist angedacht -

Danke für Ihr Interesse



Zur Tabelle/Übersicht

-
Kalligraphien der “Kleinen Siegelschrift” zu Zeichen des I-Ging -


die 8 Trigramme

-
die 8 Trigramme -


*



*

Lao-Tze, das Wissen der Meister
Tao-Té King
“die 81 Aufzeichnungen über den Weg und die Kraft (44)”

 Was ist Dir wichtiger,
Ruhm und Ehre oder Deine Gesundheit?
Was ist Dir mehr wert,
Dein Geld oder Dein Leben?
Was ist gefährlicher
gewinnen oder verlieren?

Wenn Du zu sehr an Deinem Besitz hängst,
dann bringt er Dir nur Elend.
Wenn Du an Deinen Reichtümern klebst,
leidest Du gewiß bei finanziellem Verlust.
Wenn Du weißt, wann Du genug hast,
wirst Du Dich nie blamieren.
Praktiziere Mäßigkeit,
und Du bleibst schmerzbefreit.

Und das ist das Geheimnis dauerhaften Erfolges.

Lao-Tze

Lao-Tze - das Wissen des Meisters -

81 Sprüche der Weisheit über den Weg & die Kraft


Lao-Tze


* * * * *

*

Kung-Fu im Schlangenstil
Zhen Wu, der Vollkommene Krieger und der Gott des Nordens mit Schlange und Schildkröte. Er wird mit dem Sternbild Orion in Verbindung gebracht und in den Wudang-Bergen verehrt
... der Weg ist im Fluß ...



sun ...   li ...   kun ...

sun [04]”                  “ li [09]”                  “kun [02]

tschen ...
   der Frühe Himmel ...   dui ...

tschen [03]”                “ chung [05]”                “dui [07]

gen ...
   kan   kien ...

gen [08]”                  “ kan [01]”                  “kien [06]


Die 8 Trigramme der Späten Himmelsordnung


*



bagua [Pa-Kua] - die Ordnung des Späten Himmels

bagua
die Ordnung des
Späten Himmels

.

shui - das Element Wasser

Kan -



Texte:

Kan
die Aufzeichnungen

*
Lao-Tze 44 *

Konfuzius 29
[
01] [02] [03]


das Trigramm “kan” - Wasser
 


Zhen Wu”, der Vollkommene Krieger und der Gott des Nordens mit Schlange und Schildkröte.
Er wird mit dem Sternbild Orion in Verbindung gebracht und in den Wudang-Bergen verehrt.

-
Wikipedia -

 

Qigong Yangsheng - der Kranich


.

Konfuzius - Der Meister sprach:


Der Meister sprach:

Buch der Wandlungen Trigramm Kan

“Gute Menschen üben
sich unablässig
in tugendhaftem Verhalten
und lernen,
wie man lehrt.”


Konfuzius sagte:
“Strebt nach der Weisheit des Weges [“tao”].
Baut auf die Tugend [“”] und die Sittlichkeit
und widmet Euch den Künsten.”
[07, 06]

.

Konfuzius - von der klugen Entscheidung


Konfuzius
Von der klugen Entscheidung
[Thomas Cleary]

.

Konfuzius - Der Meister sprach:

*


.

shui - das Element Wasser

Kan -



Texte:

Kan
die Aufzeichnungen

*
Lao-Tze 44 *

Konfuzius 29
[
01] [02] [03]



bagua [Pa-Kua] - die Ordnung des Späten Himmels

bagua
die Ordnung des
Späten Himmels

I-Ging 29, das Hexagramm



- an unseren Seiten wird fortlaufend gearbeitet -

besuchen Sie uns wieder, wenn Sie Zeit haben

Weitere Kalligraphien zu den
Zeichen des I-Ging gibt es

- hier -

Yi - die Wandlungen .. zur Auswahltabelle - Danke für Ihr Interesse ...

oder über die Bilder unten

Danke für Ihr Interesse

*

... chi must flow...



tao, der Weg

tao

té



 ching (ying), die Essenz

   “
ching”   

 chi (qi) - die Energie

   “
chi”   

 shen - der Geist

shen

yin

yin


*



tu, das Element Erde

tu

shin, das Element Metall

shin

 mu, das Element Holz

   “
mu ”   

 huo, das Element Feuer

   “
huo”   

 shui, das Element Wasser

shui

ming

ming


*

1988, Klaus D. Schiemann, der Mülheimer Künstler, kreiert das Logo des Tao-Chi. Sie finden das Dojo  in Duisburg im Freizeit- & gewerbehof Duisburg-Neudorf Süd


Schule für
Kung-Fu * Tai-Chi * Qi-Gong * Meditation
Kurse / Seminare / Workshops
Wir begrüßen Sie auf unseren Informationsseiten zum Thema:
I-Ching, das chinesische Buch der Wandlungen.
Vielen Dank für Ihr Interesse.
Wenn Sie mit uns üben wollen, dann finden Sie uns in unseren Dojos.
 


Ching, eines der 3 Schätze des Dao


jing [Ching]
- die Essenz -